MService

Organisationssoftware Kontrolle Schreibweisen Datenqualität


MService 4.0 - Vordefinierte Wertebereiche
Normfelder Normwerte Wertetabellen Schreibweisen


Normwerte, fest vorgegebene Feldinhalte, Wertetabellen, Qualität

Themenmenü Normwerte

In unserer Instandhaltungssoftware gibt es viele Felder, in denen sich immer nur bestimmte, vorab festgelegte Inhalte befinden sollten.
Diese Felder nennen wir abgekürzt "Normfelder" bzw. "Normwerte".

Felder dieser Art dienen zum Sortieren, Selektieren und Auswerten der Daten und sorgen für eine saubere und transparente Struktur.

Die Feldinhalte sollten sich gegeneinander eindeutig abgrenzen und die Schreibweise muss einheitlich festgelegt sein.
Es ist naheliegend, dass wir die Sichtung und die Entnahme solcher Inhalte mit eingeblendeten Tabellen unterstützen.

Auch die Eingabe über die Tastatur ist effektiv gestaltet.
Um beispielsweise in das Feld "Maschinengruppe" den Wert "Drehbank" einzufüllen, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit die Eingabe von "Dr" oder "hb" über die Tastatur genügen.
MService-Power-User wissen genau, mit welchen Buchstaben sie eindeutig bestimmte Werte ansprechen.

In den einzelnen Modulen von MService gibt es sehr viele dieser Wertebereiche. Für die Pflege dieser Daten haben wir im Standard von MService innerhalb der Systempflege einen separaten Modul mit allen bekannten und gewohnten Funktionen eingerichtet.

Grundsätzlich werden Kann- und Muss-Normfelder unterschieden. MService verweigert die Anerkennung der Plausibilität und eine Neuaufnahme, wenn ein Mussfeld nicht gefüllt ist.
Ein Kannfeld stellt keine Restriktion dar - die Tabelle dient meist als Eingabehilfe.

Wartungssoftware MService - Normwerte neu erfassen

Neuaufnehmen von Normwerten

Der Aufbau dieser "Normtabellen" kann in unserer Wartungssoftware über zwei verschiedene Arten erfolgen:
Zum einen können die Werte nacheinander zu einem bestimmten Feld per Neuaufnahme en bloc eingegeben werden.
Dies macht Sinn, wenn z.B. ein Gremium oder ein Administrator diese Aufbauarbeit vorbereitend übernimmt.
Zum anderen kann dynamisch - wenn z.B. eine neue Maschine eingegeben wird - auch gleich die richtige Maschinengruppe eingegeben werden.
MService frägt nach, ob dieser Wert in die Normtabelle aufgenommen werden soll oder nicht.

Einen dynamischen Aufbau empfehlen wir nur für die ersten Tage von MService. Nach kurzer Zeit sind die Anforderungen klar und es kann eine durchgängige Ordnung hergestellt werden.
Ein dynamischer Aufbau von Normtabellen kann in MService generell abgeschaltet werden.

Wartungssoftware MService - Suchen von Normwerten

Suchen von Normwerten

Festgelegte Werte bzw. Wertetabellen beziehen sich immer auf ein bestimmtes Feld in einer bestimmten Datei.
Unsere Instandhaltungssoftware bietet die Möglichkeit, diese Tabellen abhängig zu machen von Projekten, Rollen, Abteilungen oder einzelnen Bedienern.
Entsprechend stehen - sofern diese Funktion zugeschaltet ist - auch diese Suchfelder zur Verfügung.

Wartungssoftware MService - Trefferliste Normwerte

Trefferliste Normwerte

In der Regel lässt man sich in der Trefferliste eine komplette Liste mit den Werten geben, die für ein Feld in einem Modul für einen bestimmten Bedienerkreis zulässig ist.
Eine Erweiterung der Liste ist bequem über das Kopieren eines dieser Werte aus der Liste zu bewerkstelligen.

Wartungssoftware MService - Datensatz Normwerte

Datensatz Normwerte

Wird beim Befüllen eines normierten Feldes von MService die zulässige Wertetabelle eingeblendet, dann sind diese Werte sortiert nach der sog. Listenposition.
Ein Button bietet die temporäre Sortierung nach Alphabet an.
Die Listenposition bildet in der Regel die Häufigkeit der Verwendung dieses Wertes ab.
Für die Eingabe der Listenposition wird in unserer Wartungssoftware eine spezielle Tabelle eingeblendet, in der die gewünschte Position bequem angeklickt werden kann.

Wartungssoftware MService - Selektieren von Normwerten

Selektieren von Normwerten

Auch Normwerte können - wie alle anderen Daten in MService - in unserer Instandhaltungssoftware im bekannten Standard selektiert, gebündelt, analysiert und ausgewertet werden.

Wartungssoftware MService - Selektionsmenü Normwerte

Selektionsmenü Normwerte

Die einzelnen Funktionen dieses Selektionsmenüs wurden beim Modul "Maschinen" näher beschrieben.


Organisationssoftware für Wartung und Instandhaltungsplanung

zurück zur Startseite zurück zur Übersicht