MService
Wartungsplaner MService - Aktuelles Wartungsplaner MService - Systemtest Wartungsplaner MService - Preise Wartungsplaner MService - Startpaket

Instandhaltungssoftware MService testen und ausprobieren











Ende Navigationsbereich




Anyone who stops improving, also stops being professional.

Robert Bosch




Es ist nicht sicher, ob es besser wird, wenn es anders wird; aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.

Björn Engholm

MService 4.0 - Test + Tipps Instandhaltungssoftware Wartungssoftware


Die Entscheidung, ob unsere Instandhaltungssoftware zu Ihren Aufgaben und Rahmenbedingungen passt, können nur Sie selbst treffen.

Wir wollen Sie gut beraten und Ihre Kaufentscheidung im Vorfeld nachhaltig absichern.
Deshalb empfehlen wir folgende Vorgehensweise:

  • Erste Informationen
    Unsere Homepage enthält u. a. eine Beschreibung des Programmes im Sinn einer Übersicht. Wir beantworten telefonisch oder per Mail Ihre Fragen und senden gern weitere Unterlagen zu.

  • Terminvereinbarung, Web Präsentation
    Sie vereinbaren mit uns einen Termin und wir zeigen Ihnen unsere Software per Teamviewer.
    Sie sehen unsere Bildschirminhalte - akustisch sind wir über das Telefon verbunden.

  • Inhaltsangabe, Module, Struktur
    Wir geben einen Überblick über die Inhalte unserer Instandhaltungssoftware.
    Sie können die Leistungsfähigkeit von MService mit Ihren Anforderungen vergleichen.

  • Ihre Schwerpunkte und Ziele
    Wir besprechen die Absichten, die Sie mit einer Instandhaltungssoftware verbinden und beschreiben die Funktionen in MService zu diesen Themen.

  • Ihre Fragen zu speziellen Themen
    Sie stellen Fragen im Detail - wir zeigen und erläutern Lösungen anhand von transparenten Beispielen.

  • Probestellung - ein faires Angebot
    Wir senden Ihnen unsere Software auf CD als zeitlich begrenzte Probestellung - verbunden mit dem Recht auf Support - zu. Relevante Kosten stellen wir nach Absprache in Rechnung.

  • Pilotprojekt, Test, Testbetrieb
    Wir informieren und beraten wir Sie zu allen Fragen des Systemaufbaus. Ein intensiver Kontakt per Telefon und Teamviewer garantiert einen authentischen, effektiven und interessanten Probebetrieb.
    Wir führen auch Workshops in Ihrem Haus durch.

Entscheidungsfindung - warum ein Probebetrieb?


Die Leistungsfähigkeit und Qualität einer Instandhaltungssoftware kann von einem Verkäufer zunächst durch Aufzählen und Beschreiben von Themen und attraktiven Funktionen dargestellt werden.
Das ist schon mal ein guter Anfang - ob in der Praxis dann wenigstens das Wichtigste tatsächlich funktioniert und das Arbeiten mit dem System auch Freude macht, steht allerdings auf einem anderen Blatt...

Ergonomie, Bedienkomfort, Bedienungssicherheit, Struktur, Transparenz, Architektur, Performance, allgemeine technische Eigenschaften und natürlich die Inhalte ergeben in der Summe die Qualität einer Organisationssoftware.

Diese Technik sollte man als Ganzes testen und probeweise "leben"...
"Gekauft wie gesehen und getestet" ist ein gutes Motto - auch für uns.

Aufwand und Kosten, sowie das vom Lieferanten gesetzte Prozedere beim Installieren einer Testversion, liefern oft wichtige Hinweise.
Für Ihre Entscheidungsfindung ist Lesen oder Zuhören aus unserer Sicht ungeeignet. Vertrauen ist gut - Testen ist besser.

Wir freuen uns seit langem über eine kurze und knackige Beurteilung eines unserer Kunden:  "Mit MService kann man echt arbeiten."

Instandhaltungssoftware MService ausprobieren und testen

Wartungsplaner MService - Kontakt Wartungsplaner MService - Hersteller Wartungsplaner MService - Referenzen Wartungsplaner MService - Impressum